Das Bild ist die Mutter des Wortes


Zum Content einer Qualitätswebseite gehören vor allem Bilder. Informationen werden am schnellsten mit einem Bild erfasst. Zudem werden sie in der Regel vom Nutzer auf einer Webseite zuerst betrachtet. Hat das Foto den Nutzer in den ersten Sekunden überzeugt, dass er „seine“ Webseite gefunden hat, wird er sich die Zeit nehmen detailliertere Informationen aus dem Text zu ziehen. Fotos und Bilder sind sozusagen der Schlüssel für den Gesamtinhalt. Bilder unterstützen hierbei den Text, denn sie werden lieber gelesen, wenn sie mit einem Bild illustriert werden.

 

Professionelle Fotografie findet immer mehr Anwendung in der Industriefotografie, welche ihren Ursprung in der Bildsprache von Unternehmen hat. Eine Unternehmenswebseite sollte eine individuelle Bildsprache umsetzen, die einerseits die Nutzerwünsche berücksichtigt und andererseits die Corporate Identity wiederspiegelt.

 

Ein häufiger Fehler bei Unternehmenswebseiten sind sogenannte Symbolfotos und Fotos aus Fotodatenbanken wie fotolia oder istock. Anstatt auf authentische, professionelle Fotos mit Menschen aus dem eigenen Unternehmensumfeld zurückzugreifen, werden Fotos von Models verwendet. Es müssen nicht immer Menschen für eine gute Bildsprache des Unternehmens sein. Dazu gehören auch authentische Fotos des Firmengebäudes, der Arbeitsplätze oder der Produktionsverfahren.

 

 Besondere Bedeutung muss der Produktfotografie zugeschrieben werden. Der Nutzer zieht bei der Produktfotografie unterbewusst Rückschlüsse auf die Qualität des Produkts und die Seriosität des Anbieters. Ganz davon abgesehen, dass ein Produktfoto eine schnelle Bestätigung liefert, ob es sich genau um das Produkt handelt, welches der Nutzer sucht. Eine professionelle Produktfotografie erhöht die Konversationsrate einer Webseite erheblich. Mit der Konversationsrate wird die Aktivität der Nutzer einer Webseite in Prozent angegeben. Zu den Aktivitäten gehören beispielsweise eine Bestellung, das Abonnieren eines Newsletters, die Kontaktaufnahme per E-Mail, ein Telefonanruf oder das Verweilen auf der Webseite von mehr als drei Minuten.

 

 Besonders professionelle Fotos können beim Nutzer eine aktivierende Wirkung hervorrufen und somit die Attraktivität der Webseite deutlich steigern. Zudem können beim Nutzer emotionale Reize gesetzt werden, die Bedürfnisse wecken. Emotionen beeinflussen, meist unbewusst, beinahe alle unsere Entscheidungen. Selbst bei den von uns als „rational“ getroffenen Entscheidungen, spielt das Unterbewusstsein immer eine maßgebliche Rolle.

 

Online-Pixel bietet einen Full-Service im Bereich der professionellen Fotografie an. Vom professionellen Foto-Shooting, über perfekte Bildbearbeitung bis zur Freistellung zeugen die Bilder von höchster Qualität für höchste Ansprüche. Schon Corwin von Kuhwede, deutscher Fotokünstler, Texter und Journalist, sagte: „Es ist ein Unterschied, ob ich etwas auf einem Bild sehe oder in einem Bild.“